Gemeinsam helfen: Cliqz verdoppelt deine Spende

Unterstütze Welthungerhilfe, SOS-Kinderdorf oder WWF mit deiner Spende im Kampf gegen Hunger, Armut und Umweltverschmutzung! Für jeden im Dezember gespendeten Euro legt Cliqz noch einen Euro drauf.

Cliqz verdoppelt deine Spende

Björn GreifRedakteur

Ob Naturkatastrophen, Kriege, Kinderarmut oder Umweltverschmutzung – es gibt viel Elend in der Welt, das uns alle erschüttert. Doch gemeinsam können wir helfen, es zu lindern.

Cliqz ermöglicht dir in den nächsten Wochen, schnell und einfach für renommierte Hilfsorganisationen wie Welthungerhilfe, SOS-Kinderdorf und WWF zu spenden. Und wir verdoppeln jeden Spendeneuro*, den Cliqz-Nutzer im jeweils rund zehntägigen Aktionszeitraum an diese drei Hilfsorganisationen überweisen – bis zu einem Gesamtbetrag von jeweils 16.000 Euro. Alle Aktionserlöse fließen in dringende Projekte der Hilfsorganisationen.

So einfach geht’s:

  1. Öffne den Cliqz Browser für Windows und Mac. Klicke auf das Geschenksymbol rechts neben der URL-Leiste.
  2. Klicke in dem rechts oben angezeigten Spendenhinweis auf „JETZT SPENDEN!“, um ein Spendenformular auf der Website der jeweiligen Hilfsorganisation zu öffnen.
  3. Im Spendenformular musst du nur noch den gewünschten Betrag angeben, den Cliqz anschließend verdoppelt.

Im Folgenden stellen wir die verschiedenen Hilfsorganisationen und einige ihrer Projekte genauer vor:

Wochenangebot WelthungerhilfeUnterstütze die Deutsche Welthungerhilfe mit deiner Spende im Kampf gegen Hunger und Armut. Die Organisation hat seit ihrer Gründung im Jahr 1962 über 8500 Hilfsprojekte in rund 70 Ländern durchgeführt. Beispielsweise leistet sie seit November 2013 Nothilfe für Bürgerkriegsopfer in Syrien. Mit den zunehmenden Flüchtlingsströmen in die Türkei und den Nordirak sowie weiteren Vertreibungen innerhalb des Iraks wurde sie auch in diesen Ländern aktiv.

Gemäß ihres Grundprinzips Hilfe zur Selbsthilfe verteilt die Welthungerhilfe in Zusammenarbeit mit Partnern vor Ort etwa Gutscheine für Saatgut, Düngemittel und Werkzeuge an Binnenflüchtlinge in den syrischen Städten Aleppo und Idlib, um die lokale Lebensmittelproduktion anzukurbeln. Zudem schult sie Menschen im Gemüseanbau, damit sie ihr Wissen an andere weitergeben können.

Welthungerhilfe: Nothilfe in Syrien

Mit deiner Spende für SOS-Kinderdorf unterstützt du Kinder in Not in Deutschland und weltweit. Die Organisation ist in über 130 Ländern aktiv. In Kenia und ganz Afrika setzt sie Spenden zum Beispiel für Nahrungsmittelpakete, Bildungspakete, medizinische Grundversorgung und Ausbildungskurse ein.

SOS-Kinderdorf hilft in Kenia und ganz Afrika

In Deutschland engagiert sich SOS-Kinderdorf an über 230 Standorten, damit Kinder und Jugendliche einen fairen Start ins Leben haben. Die Organisation unterhält hierzulande Hilfseinrichtungen wie Berufsausbildungszentren für die Ausbildung sozial benachteiligter Jugendliche, SOS-Mütterzentren, Jugendwohngruppen und ambulante Jugendhilfen. Viele Projekte sind rein spendenfinanziert. Daher zählt jeder Euro!

Unterstütze mit deiner Spende den WWF im Kampf für Umwelt- und Naturschutz. Der World Wide Fund For Nature setzt sich ein für den Erhalt der biologischen Vielfalt, die nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen sowie die Eindämmung von Umweltverschmutzung und schädlichem Konsumverhalten. Die überwiegend durch Spenden finanzierte Organisation ist in mehr als 80 Ländern vertreten. Seit ihrer Gründung im Jahr 1963 hat sie weltweit über 2100 Projekte initiiert und gefördert.

Mehrere aktuelle WWF-Projekte widmen sich dem Kampf gegen die Vermüllung der Ozeane. Jede Minute gelangt eine Lastwagenladung Plastikmüll in unsere Meere. Für Tiere wird die Plastikflut zur tödlichen Gefahr, weil sie den Müll mit Nahrung verwechseln oder sich darin verfangen.

Der WWF konzentriert seine Aktivitäten darauf, den Eintrag von Plastikmüll an seiner Quelle zu stoppen. Beispielsweise hat er in Vietnam ein Modellprojekt gestartet, in dessen Rahmen er Müllkarren und -behälter bereitstellt, um ein besseres Recycling zu ermöglichen. Zudem klärt er die Bevölkerung über das Müllproblem auf, um Druck auf Regierungen und Unternehmen zu erzeugen.

WWF: Wie gelangt der Müll ins Meer?

Mach mit und unterstütze im Dezember die weltweiten Projekte von Welthungerhilfe, SOS-Kinderdorf oder WWF mit deiner Spende. Jeder Euro hilft – und dank Cliqz sogar doppelt!


*Die Cliqz GmbH verdoppelt jede Einzelspende von max. 500 Euro bis zu einem Gesamtvolumen von 8.000 Euro, sodass pro Spendenempfänger (Welthungerhilfe, SOS-Kinderdorf, WWF) insgesamt bis zu 16.000 Euro bereitgestellt werden. Die Verdopplungsaktion erfolgt ausschließlich online über den „JETZT SPENDEN!”-Link im Spendenhinweis und gilt nur im jeweiligen Aktionszeitraum (Welthungerhilfe: 01.12. bis 11.12.2018; SOS-Kinderdorf: 12.12. bis 21.12.2018; WWF: 22.12. bis 31.12.2018). Es werden ausschließlich Spenden von natürlichen Personen berücksichtigt. Die Spendenbescheinigung erhältst du (auf Anfrage) vom Spendenempfänger.


CLIQZ FÜR MOBILE