10 Browser-Add-ons für mehr Sicherheit und Datenschutz

Erweitere deinen Cliqz Browser um nützliche Zusatzfunktionen! Die vorgestellten Add-ons erleichtern unter anderem die Verwaltung von Zugangsdaten, Online-Identitäten, Proxy-Einstellungen und Berechtigungen.

Björn GreifRedakteur

Cliqz für Windows und Mac erlaubt seit Anfang des Jahres die Installation von Firefox-Erweiterungen. Wir stellen zehn beliebte Sicherheits- und Datenschutz-Add-ons vor, die den Cliqz Browser um einige nützliche Funktionen erweitern.

Mit HTTPS Everywhere und Eigenentwicklungen wie Video Downloader, re:consent, Werbeblocker sowie intelligentem Anti-Tracking hat Cliqz bereits von Haus aus viele Funktionen an Bord, die bei anderen Browsern per Erweiterung nachgerüstet werden müssen.

Ergänzend empfehlen können wir den datenschutzorientierten Werbeblocker Ghostery sowie die Passwortmanager LastPass und Bitwarden, deren Quellcode wir gründlich geprüft haben.

Letztlich haben wir aber keine Kontrolle darüber, auf welche Daten Drittanbieter-Erweiterungen zugreifen. Sie können immer gewisse Risiken bergen und deinen Browser eventuell verlangsamen.

Diese Add-ons machen Cliqz noch besser

Um eine Erweiterung im Cliqz Browser zu installieren, musst du sie lediglich im Firefox Add-ons Store auswählen und die Schaltfläche „Zu Firefox hinzufügen“ anklicken.

Hier noch ein paar grundlegende Tipps zur Verwendung von Add-ons:

  1. Halte die Liste installierter Add-ons so kurz wie möglich.
  2. Füge keine Erweiterung hinzu, die du nicht unbedingt benötigst oder deren Entwickler du nicht vertraust.
  3. Achte immer auf die angeforderten Berechtigungen, und verzichte im Zweifel lieber auf ein Programm.
  4. Entferne regelmäßig Add-ons, die du nicht mehr verwendest.

Durch Beachten dieser Tipps minimierst du das Risiko, dass Add-ons Schaden anrichten oder deinen Browser langsamer machen.